250 t Stahl wurden für die Bewehrung der Bodenplatte verbaut.

Studinest