KINDERGARTEN SCHLUDERNS

Status:
Location:
Size:
Program:

International Competition 2011, 2nd Round
Schluderns, Italy
1.680 m² BGF
Kindergarten and Music Hall

Entgegen üblicher Kindergartentypologien haben wir uns für eine Lösung über drei Ebenen entschieden. Sie ermöglicht einen kompakten, energieeffizienten Baukörper mit sehr gutem Hüllflächen-Volumenverhältnis. Der wichtigste Vorteil besteht jedoch in den großzügigen direkt anschließenden Außenanlagen. Die Kinder können so direkt von Drinnen ins Freie laufen, ohne eine Straße überqueren zu müssen.

Die vier Gruppenräume befinden sich im 1. und 2. OG: hier gibt es viel Sonne und schöne Ausblicke. Die Grundrisse sind exakt in die Nord-Süd-Achse gedreht, so daß die Erschließungsflächen nach Norden ausgerichtet sind und die Gruppenräume nach Süd-Osten bzw. Süd-Westen.
Die zylindrische Form des neuen Gebäudes vermeidet Außenecken und maximiert so die Sicht aus Schule und Gemeindehaus.
Der, aufgrund seiner Höhe von drei Geschossen, markante Baukörper besitzt eine hohe Signifikanz und emanzipiert sich so gegenüber seinen beiden „großen“ Nachbarn. Durch das leicht asymetrisch ausgebildete Satteldach, das sich aus den Höhen der umgebenden Bebauung ableitet, fügt sich der neue Kindergarten perfekt in den lokalen Kontext ein.