© 2011-2016
Project Architecture Company

PASSIVHAUS POTSDAM

Status: komplette Planung (LP 1-8), Fertigstellung Juli 2014
Ort: Potsdam Babelsberg
Grösse: 510m²
Wohnfläche
Programm: Mehrfamilienhaus mit 8 Wohneinheiten im Passivhausstandard

Das Baufeld von 12mx19m befindet sich einige Meter von der Straße zurückversetzt im Vorgarten einer alten Fabrikantenvilla im Potsdamer Stadtteil Babelsberg. Der Neubau nimmt in seiner Kubatur Bezug auf die alte Villa, ohne diese einfach zu kopieren. First- und Traufhöhe sind von der Villa übernommen, jedoch wurde die Firstlinie in die Diagonale gedreht, was zwei Konsequenzen hat:
- die Wohnfläche im Dachgeschoss wird maximiert
- es entsteht ein ungewöhnlicher Baukörper, welcher von jeder Seite anders aussieht



Das Wohnhaus besteht aus zwei Vollgeschossen und einem Dachgeschoss mit insgesamt 510m² Wohnfläche. Die Erschließung erfolgt über eine an der Nordfassade gelegene Außentreppe und einen gemeinsamen Flur je Geschoss. Um den Passivhaus-Standard zu erreichen, werden alle Außenbauteile hochwärmegedämmt und gewährleisten einen mittleren U-Wert der Gebäudehülle von ca. 0,12 W/m²K.