© 2011-2016
Project Architecture Company

HAUS M

Status: Entwurfsplanung (LP1-3), 2012
Ort: Wuppertal
Grösse:: 155m²
Wohnfläche
Programm: Einfamilienhaus An- und Umbau

Das alte Siedlungshaus und der Anbau verschmelzen zu einer Einheit durch Überlappung der Grundrisse und Weiterführung des geneigten Dachs. So entsteht eine neue extravagante Form, die sich mit Leichtigkeit in den bestehenden Kontext einfügt.

Die schwarze Fassade aus gewellten Faserzementplatten generiert eine abstrakte Sillhouette, welche die neue Form betont. Die ausgestanzten Gebäudeecken erscheinen in einer horizontalen Holzschalung und gewähren Zugang zum Haus und der Terrasse.

Der Anbau mit seinem Pultdach erzeugt eine Vielzahl von räumlichen Konfigurationen und fliessende Übergänge zwischen Alt und Neu. Vor allem wird ein sehr grosszügiger hoher Wohnbereich geschaffen, der mit seinen spielerisch angeordneten Fenstern viel Licht ins Haus holt.